Notre-Dame-la-Grande, Poitiers, Poitou-Charentes


Eines der schönsten romanischen Bauwerke Westfrankreichs befindet

12 Uhr-Läuten
sich im Herzen der Stadt Poitiers. Auffallendster Teil des Bauwerkes ist die überaus reichgestaltete Westfassade, die das ganze Repertoire der romanischen Kunst widerspiegelt. 1090 wurde Notre-Dame-la-Grande als Stiftskirche anerkannt. In Poitiers finden sich zudem weitere bedeutende Sakralbauten wie die Kathedrale Saint-Pierre, das Baptisterium Saint-Jean oder die Kirche Sainte-Radegonde.

Aufnahmen: 8/2004, 7/2015
Impressum / Copyright