Kirche St. Pierre et Paul, Ottmarsheim



Die romanische Kirche geht auf den Habsburger Rudolf von Altenburg im Jahre 1030 zurück. 1049 wurde sie von Papst Leo IX. geweiht. Die ehemalige Abteikirche ist ein Zentralbau nach dem Vorbild der Aachener Pfalzkapelle. Sie besteht aus zwei Achtecken, dem angefügten Fassadenturm im Westen und einem quadratischen Chor im Osten.

Aufnahmen: 12/2005 Impressum / Copyright / Disclaimer